Um Downloads aller Ihrer Videos zu deaktivieren, gehen Sie auf die Registerkarte Standardeinstellungen hochladen Ihrer Kontoeinstellungen, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen neben “Herunterladen” (unter der Überschrift “Was können Leute mit Ihren Videos tun?”,) das Kontrollkästchen neben “Auch auf vorhandene Videos anwenden” und klicken Sie dann auf die Schaltfläche “Speichern”. Um ein Video herunterzuladen, klicken Sie auf die Schaltfläche “Herunterladen”, die unter dem Videoplayer angezeigt wird (nicht alle Videos haben dies – mehr dazu unten). Sobald Sie darauf geklickt haben, erscheint ein kleines Menü, und je nachdem, was der Ersteller des Videos festgelegt hat, werden Links für mehrere verschiedene Versionen des Videos angezeigt, einschließlich einer mobilen, SD- und/oder HD-Datei. Sie müssen entscheiden, welche Version des Videos Sie herunterladen möchten, und klicken Sie, um die Magie zu verwirklichen. Stattdessen, solche Versuche erhalten Sie den Trailer für das bezahlte Video, nicht das bezahlte Video selbst. Ich habe dies auf einer Veranstaltung von wXwNOW getestet, einem Abonnement-Service für eine deutsche Wrestling-Promotion, die von Vimeo gehostet wird. Im Gegensatz zu den meisten Videodiensten können einige der Videos auf Vimeo auf einen Computer heruntergeladen werden. Wenn die Download-Option für ein Video verfügbar ist, klicken Sie auf die Schaltfläche Herunterladen unter dem Video, wie in der Abbildung unten gezeigt. Nachdem Sie auf die Schaltfläche Herunterladen geklickt haben, wird eine Liste der verfügbaren Formate angezeigt. Das gängigste Videoformat zum Download ist das SD-Format. Stellen Sie sicher, dass Sie die Option “MP4 360p” oder “MP4 480p” über den Download-Link wählen. Wenn Sie “Audio MP4 128” wählen, wird nur das Audio und nicht das Video heruntergeladen.

Wenn Sie den richtigen Download-Link gewählt haben, ist es sehr wahrscheinlich, dass der Player, den Sie verwenden, nicht über den erforderlichen Codec für Videodateien verfügt. Laden Sie den kostenlosen VLC-Player für Ihren Computer herunter und versuchen Sie, die Videodatei aus dem VLC abzuspielen und nicht den Player, den Sie gerade verwenden. Und während einige Videos ihre eigenen Download-Buttons haben (eine Einstellung, die der Inhaltsersteller ermöglicht), bieten nicht alle davon. Zum Glück für Sie, es ist wirklich ziemlich einfach, Sachen von Vimeo herunterzuladen, die die Schöpfer nicht wollen, dass Sie nehmen. Sie können Streaming-Videos von Vimeo nicht mit den unten aufgeführten Download-Optionen herunterladen und speichern. Wenn Sie keine Vorschau wie unser Beispiel erhalten, stellen Sie sicher, dass der link, den Sie verwenden, funktioniert, indem Sie die Seite in einem neuen Fenster öffnen. Nachdem Sie als funktionsfähig überprüft wurden, versuchen Sie die obigen Schritte erneut. Wenn die Schritte weiterhin nicht funktionieren, versuchen Sie, diese Seite zu aktualisieren, indem Sie die Taste F5 auf der Tastatur drücken und die obigen Schritte erneut ausführen. Wenn dies immer noch nicht funktioniert, können Sie versuchen, ein Dienstprogramm zum Herunterladen von Videos auf Windows-, Linux- und Apple macOS-Computern zu installieren. Die Download-Option ist nicht für alle Videos verfügbar. Benutzer müssen über ein Business-, Plus- oder Pro-Konto verfügen, um ihre Videos zum Download durch andere Benutzer zu aktivieren.

Vimeo Video Downloader wird von den gängigsten Browsern unterstützt, wie Chrome, Firefox, Yandex, Opera, Safari. Auf einigen Websites von Drittanbietern können Sie die URL des Videos eingeben, das Sie auf Ihrem Computer speichern möchten, und Eine Videodatei zum Herunterladen anbieten. Unten ist ein einfacher dreistufiger Prozess, um jedes Vimeo-Video herunterzuladen. Beachten Sie, dass es derzeit keine Möglichkeit gibt, Videos zum Download vom eingebetteten Player zur Verfügung zu stellen. Je nach Browser kann das Klicken auf den Link dazu führen, dass das Video auf einer neuen Registerkarte wiedergegeben wird, anstatt die Datei auf Ihren Computer herunterzuladen. Keine Panik! In diesem Fall: Für zusätzlichen Schutz vor Download empfehlen wir auch, eine unserer Datenschutzeinstellungen zu aktivieren, z. B. den Schutz des Videos mit einem Kennwort oder das Einschränken der Einbettung auf bestimmte Websites (eine Funktion, die ausschließlich Vimeo Plus-, Pro- und Business-Mitglieder zur Verfügung steht).